Funktionsumfang

Dezember 16, 2015

RiskAhead ist dein weltweites Hilfsmittel zum bequemen Abrufen und anonymen Melden von Informationen über Risiken, die in sich in deiner Umgebung abspielen. Das Programm und seine Funktionen basieren auf den Meldungen der Nutzer, die gemeinsam die Meldungen anderer Nutzer beurteilen.

Lade RiskAhead für Android von GooglePlay!

Die Funktionen im Überblick:

Du willst dich über Gefahren informieren?

  • Grundlegend wirst du automatisch durch RiskAhead über jegliche Vorfalls Meldungen, die deine Nähe betreffen gewarnt. Du kannst den Radius der Warnungszone um deine GPS-Position verändern.
  • Willst du selbstständig nach Risiken auf der Karte schauen, dann klicke auf „Zeige RiskMap“ und bewege und zoome frei auf der Karte.
  • Die Hitzebereiche auf der Karte zeigen die Dichte, Qualität und Quantität von Gefahrenmeldungen.
  • Einzelne Meldungssymbole zeigen die Kategorie der Gefahren. Die Risiken werden in sechs Arten unterteilt:
    • Allgemeiner Vorfall & Situation
    • Mündliche Gewalt
    • Leichte bis schwere körperliche Gewalt
    • Lebensgefährliche Gewalt
    • Naturkatastrophe
    • Menschliche Katastrophe und Infrastruktur
  • Meldungen, die insbesondere Frauen betreffen, sind mit einer rosa Ecke am oberen rechten Rand des Gefahrensymbols auf der Karte betont und Meldungen mit einer weißen Markierung und einem Ausrufezeichen am unteren Boden des Gefahrensymbols verweisen auf eine kommende Gefahr.
  • Für weitere Details des Vorfalls klicke einfach auf die Vorfall Meldung auf der Karte. Zusätzliche Einzelheiten bekommst du, indem du einen weiteren Klick auf die Detailanzeige tätigst. In der auftauchenden Einzelheiten Beschreibung kannst du die Meldung beurteilen. Um das Profil und damit den Ruf des Autors zu sehen, klicke auf den oberen blauen Knopf. Um zurückzukehren, drücke auf die „zurück Taste“ deines Smartphones.

 

 

RiskAhead Incident StartScreen RiskAhead Funktion Heatmap RiskAhead Function Incident Overview

 

 

Du willst Gefahren melden?

  • Klicke auf „Vorfall melden“ und beschreibe die Gefahr mit dem einfach handhabbaren Frage-Antwort-System. Klicke auf die Risikokarte und markieren den Ort des Vorfalls.
  • Zudem kann man einen Vorfall per RiskMap melden, indem man auf der Karte einen Punkt auswählt und mit dem blauen Knopf das Frage-Antwort-System startet. Der Vorfallspunkt ist damit vorprogrammiert.
  • Es können freiwillig Details für jeden Vorfall angegeben oder Einzelfragen übersprungen werden. Nur die ersten zwei Fragen müssen ausgefüllt werden, um eine Meldung abzusetzen. Die standardisierten Angaben der Meldungen werden automatisch in die Sprachen der anderen User übersetzt.

 

RiskAhead Report Incident

 

Wie wird die Wahrheitsmäßigkeit der Meldungen geprüft?

  • Jede Meldung auf der Karte ist bewertbar. Jeder User hat eine Stimme pro Meldungsbewertung. Wenn ein Vorfall fünf Negativbewertungen erhält, wird er automatisch gelöscht.
  • Die Wahrhaftigkeit jedes Users kann anhand der Statistik bewertet werden, die wie folgt berechnet wird:
    • +1 Punkt für das Melden eines Vorfalls
    • +5 Punkte für eine positive Bewertung
    • -3 Punkte für eine negative Bewertung

 

Wie finanziert sich RiskAhead?

  • RiskAhead ist für jeden zu jederzeit kostenlos. Das Programm ist durch ehrenamtliche Arbeit entwickelt und finanziert sich durch unregelmäßig erscheinende Werbung in der App. Wenn du RiskAhead finanziell unterstützen willst, klicke auf eine der Werbungen, wodurch das Projekt ein paar Cent erhält.
  • Jeder User kann RiskAhead zudem unterstützen, indem er monatliche oder jährliche Abos bezieht, die zur weiteren Risikoanalyse Zugang zu folgenden Möglichkeiten verschaffen:
      • Ein maximaler Zoom in der Risikokarte möglich, um die weltweite Risikosituation aus der Vogelperspektive zu betrachten
      • Blockieren von Werbung
      • Frei wählbarer Positionspunkt für die automatischen Warnmeldungen, der nicht an die GPS-Position des Users gebunden ist, um über Vorfälle in entfernten Gebieten informiert zu werden

    Der Radius der automatischen Warnmeldung der Positionspunkte kann bis zu 250 km erweitert werden, um ganze Regionen im Überblick zu behalten

 

Die App arbeitet momentan in 12 Sprachen für eure Sicherheit:

  • Englisch – English
  • Deutsch
  • Arabisch – العربية‎
  • Russisch – русский
  • Spanisch – Español
  • Polnisch – Polski
  • Mongolisch – монгол хэл
  • Französisch – Français
  • Lettisch – Latvijas
  • Türkisch – Türkçe
  • Estnisch – Eesti
  • Portugiesisch Brasilien – Português do Brasil

 

RiskAhead QR Code PlayStore

Scan den QR Code um dir die App zu laden!